Stadtmalprojekt in Münsingen beendet (17.August bis 8. September 2021) im Rahmen des Projektes „KUNST.LAND“ von 23.7. bis 11.9.: in mehreren leerstehenden Gewerbeflächen in der Innenstadt Münsingens finden sich Ausstellungen, temporäre Kunstateliers und Angebote, selbst künstlerisch aktiv zu werden, zu malen, drucken, fotografieren oder filmen. Mein Atelier befand sich im „Ausemländle“, Hauptstraße 19, zum Schauen geöffnet immer Donnerstag bis Sonntag, 11-18 Uhr: „Ava Smitmans ALBRÄUME II – eine Münsingen-Bilderserie entsteht“ Einige Bilder zu Münsingen sind bereits 2020 entstanden für die Ausstellung „ALBRÄUME 1“ im BT24, Albgut Münsingen 2020
Das Projekt KUNST.LAND wird gefördert durch den Ideenwettbewerb „Gemeinsam:Schaffen” des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Artikel Alb-Bote, 28.8.2021