[Start] [Aktuell] [Arbeit] [Kunstkurse] [Reisen] [Archiv] [Texte] [Biographie] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]

Kursangebote:

- Stillleben Malen Für Alle -
Stillleben sind ein spannendes Thema. Dinge aus der Natur oder aus dem häuslichen Alltag, scheinbar Belangloses oder auffällig Wunderschönes, in fast allen Gegenständen steckt etwas,das zu erkunden und festzuhalten sich lohnt. Wir können uns von der Kunstgeschichte inspirieren lassen oder eigene Ideen umsetzen, expressiv malen oder naturalistisch zeichnen, mit verschiedenen Techniken experimentieren und Vieles mehr!
“€žIch kann nicht malen!” gibt’s nicht und auch kein Richtig oder Falsch, nur die Freude am künstlerischen Arbeiten. Die Kursleiterin Ava Smitmans ist freie bildende Künstlerin und versiert in verschiedenen Techniken. Sie bringt Materialien für Stillleben mit und steht Ihnen bei der Umsetzung ins Bild zur Seite.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Mal- und Zeichenutensilien bringen Sie bitte selbst nach Ihren Vorlieben mit; Wasser- oder Acrylfarben, Tusche, Pinsel, Mallappen, Öl- oder Pastellkreiden, Bleistifte, Buntstifte, Fineliner sowie entsprechende Mal-/Zeichenblöcke DIN A 3 oder DIN A 2.

Termine/Orte:
- Wochenendkurs: 22.3. 18-20:00, 23. & 24.3. 10-14:00, VHS Hechingen

- 5 Termine dienstags 7.5. - 4.6. 18-20:00, VHS Tübingen
 

- Von Künstlern Lernen -
Der Anspruch, Gegenstände, Landschaften oder Figuren unbedingt realistisch abbilden zu wollen, hindert AnfängerInnen oftmals daran, selber zu malen. Die Künstler der klassischen Moderne haben jedoch ganz eigene, ausdrucksstarke Wege gefunden, Dinge darzustellen. Es ist spannend, Arbeiten z.B. von Kandinsky, Leger oder Kirchner zu betrachten: Wie sind sie gemalt? Wie unterschiedlich kann ein Motiv gesehen, dargestellt und zu etwas Neuem und Eigenem entwickelt werden?
Inspiriert von diesen Betrachtungen lassen wir selber Arbeiten entstehen. Auch geübtere MalerInnen können in diesem Kurs neue Impulse für ihre Werke finden.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Bitte Mitbringen: je nach Vorliebe Wasser- oder Acrylfarben, Pinsel, Mallappen, Öl- oder Pastellkreiden, entsprechende Malblöcke DIN A 3 oder DIN A 2.

Termine/Orte:
- Wochenendkurs: 5.4. 18-20:00, 6. & 7.4. 10-14:00, VHS Hechingen

- Wochenendkurs: 10.5. 18-20:00, 11. & 12.5. 10-14:00, VHS Tübingen
 

- Mit dem Skizzenblock unterwegs -
Entdecken Sie den Ort auf neue Weise!
Dieser Wochenend-Intensivkurs bietet einen ersten Einblick in die Welt des Skizzierens, ist aber auch zum Auffrischen oder Erweitern bereits erworbener Kenntnisse geeignet. Wir ziehen gemeinsam los und zeichnen in der Stadt, in Grünanlagen und an belebten Orten. Bei Regen suchen wir überdachte Stellen oder Innenräume auf. Ich zeige Ihnen perspektivische Grundlagen und den Umgang mit Licht und Schatten. Sie lernen verschiedene Zeichenutensilien zu nutzen, üben genaues Hinschauen und schnelles Erfassen von Situationen.
Wir treffen uns zum ersten Termin in der VHS, wo wir erste Trockenübungen machen, bevor wir in die Stadt losziehen. Für die anderen Tage vereinbaren wir Treffpunkte.
Bitte mitbringen:
Skizzenblock ca. DIN A 4, Bleistifte verschiedener Härtegrade, Spitzer, Radiergummi, Pinsel und Tusche, Kohle, Fineliner, Klapphocker, sowie Sonnenschutz und Getränke nach Bedarf.

Termine/Orte:
- Wochenendkurs: 7.6. 18-20:00, 8. & 9.6. 10-15:00, VHS Böblingen/Sindelfingen (in Sindelfingen)

- Wochenendkurs: 28.6. 18-20:00, 29. & 30.6. 10-15:00, VHS Herrenberg

- Wochenendkurs: 12.7. 18-20:00, 13. & 14.7. 10-15:00, VHS Balingen

- Wochenendkurs: 19.7. 17-19:30, 20. & 21.7. 14 - 18:30, VHS Hechingen

- 5-Tage intensiv: neuer Termin! 15. - 19.7. 10-14:00, VHS Tübingen

 

Auf den Webseiten der entsprechenden VHSen sind alle weiteren Infos zu den Kursen zu finden, und dort können Sie sich auch anmelden.

zurück